Gross

Der Becx WS300HR ist die größte Maschine aus der Schneider-Baureihe von Becx Machines. Dieser Windschutzstreifen-Schneider mit 6 Messerköpfen basiert auf dem HS150HR und verfügt deshalb über alle Vorteile der Vorgängermodelle.Das
Gehäuse ist standardmäßig äußerst robust ausgeführt, sodass beispielsweise beim Anbau an einen Kran kein zusätzlicher Schutzbügel erforderlich ist.

Sicher und Zuverlässig

Aufgrund des geschlossenen Gehäuses ist der WS300HR besonders sicher. Das Gehäuse verhindert, dass dasabgeschnittene Material fortgeschleudert wird. Durch den Einsatz hochwertigen Stahls, einer soliden Bauweise und eines Direktantriebs durch Hydromotoren der Spitzenklasse lassen sich Stillstandszeiten auf ein Minimum beschränken. Auch die Wartung der Maschine ist sehr einfach und kostengünstig.

Leistung

Dieser Becx-Schneider kann Windschutzstreifen in nur einem Arbeitsgang stark stutzen, ohne das gute Ergebnis zu beeinträchtigen. Da die Maschine keine Ketten oder Keilriemen, sondern ausschließlich Hydromotoren verwendet, ist der Lärmpegel sehr niedrig. Zudem ist diese Maschine dazu gedacht, viel zu schaffen. Mit 300 cm Arbeitsbreite kann man dies schon fast keine Herausforderung mehr nennen!

  • Äußerst sicher durch geschlossenes Gehäuse aus sehr starkem Stahl
  •  Zuverlässig und kostensenkend
  • Gutes Schneidresultat
  • Besonders hohe Leistung und Arbeitsbreite
  • Geringer Lärmpegel
  • Anbau an nahezu jeden Mäharmtyp